Einträge von CHH2017

Das fliegende Bschüttfass des Eugen Felle

Zwei Jahre hat die Ausstellung zum 150. Geburtstag des Postkartenmalers Eugen Felle ihre Schatten vorausgeworfen – im Projekt „Panorama-Partner“ des Isnyer Stadtmuseums, das trotz des anfangs erklärungsbedürftigen Titels mittlerweile Vereine, Institutionen und Menschen quer durch alle Generationen in seinen Bann gezogen hat. Zuletzt sogar auch den größten Arbeitgeber in Isny, den Caravan- und Reisemobilhersteller Dethleffs: […]

Große Gefühle im kleinen Format

Ab April ist in Isny im Allgäu die erste große Ausstellung rund um den bedeutenden Postkartenmaler Eugen Felle zu sehen. Im Interview erzählt Projektleiterin Ursula Winkler, warum es Postkarten nur mit Emotionen gibt und was ein Bschütt-Fass mit Flügeln in der Ausstellung zu suchen hat. Warum heißt die Jubiläumsausstellung um den Postkartenmaler Eugen Felle „Heimat_Panorama“? […]

Dethleffs-Azubis verleihen der Eugen-Felle-Ausstellung Flügel

Deutschland feiert das 150-jährige Bestehen der Postkarte – und Isny feiert mit. Und zwar ab 7. April mit einer Ausstellung über den Isnyer Postkartenmaler Eugen Felle in der Städtischen Galerie im Schloss Isny. Eugen Felle gilt bis heute als einer der führenden Postkartenmaler und -verleger im deutschen Raum. Derzeit sind 14 000 Motive von ihm […]

Appretur Isny hautnah

Das Projekt „Panorama-Partner“ der Städtischen Museen Isny hat dieses Jahr auch zur Mitmach-Aktion „Mein Isny“ eingeladen. Schulkassen, Kindergärten und interessierte Gruppen besuchten dabei zum einen die Ausstellung „Isny von oben“ im Rathaus. Zum anderen führt Katharina Briechle-Schubert als fachkundige Stadtführerin durch Isny, um über bestimmte Gebäude und Orte in der historischen Altstadt zu erzählen. „Wir […]

Gipfelspielwiese mit Panorama-Postkarten – Programm mit Aussicht

Der Schwarze Grat, die „Aussichtsterrasse des württembergischen Allgäus“, wird dieses Jahr am Pfingstmontag, 21. Mai, gebührend gefeiert: Die kinderfreundliche Gipfelwiese auf dem beliebten Aussichtsberg bietet an diesem Tag Wander-, Natur- und Kunstfreunden ein ungewöhnliches Programm. Wer sich über die Tobel, durch die Wälder, über die Alpwiesen oder über die Kurzstrecke auf zum Aussichtsturm macht, trifft oben […]